Im Gedenken an die Einsatzkräfte, die im Hochwassergebiet Ihr Leben gelassen haben.

Den Angehörigen sowie den Kameradinnen und Kameraden der Verstorbenen sprechen wir unser Mitgefühl aus.

Mit stillem Gruß

Freiwillige Feuerwehr Ellerau 

 

  

 

Unzählige ehrenamtliche Helfer verschiedener Organisationen sind im vom Hochwasser betroffenen Gebieten im Einsatz. Sie versuchen den betroffenen Bürgern so gut es geht zu helfen. Es sind in den betroffenen Kommunen auch Einsatzkräfte im Privaten von der Flutkatastrophe betroffen, denen gerne geholfen werden soll.

Der Kreisfeuerwehrverband Segeberg unterstützt diese Hilfeleistung und hat diesbezüglich ein Spendensonderkonto bei der VR Bank Zwischen den Meeren (VR Bank Neumünster) eingerichtet:

IBAN DE 5521 2900 1600 5251 0283

 

Die Spende wird vor Ort tätigen Organisationen zweckgebunden zur Verfügung gestellt, um damit den selbst in Not geratenen Helfern zu helfen.

Sachspenden können wir nicht annehmen.

 

Jörg Nero

Kreiswehrführer

 

Drucken

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

letzte Einsätze

  • slide_DSC_1052.jpg
  • IMG-20210518-WA0011.jpg
  • IMG-20210518-WA0010.jpg
  • slide_DSC_1107.jpg
  • IMG-20200128-WA0002.jpg
  • IMG-20210519-WA0001.jpg
Keine Termine