Hilfeleistungslöschfahrzeug - 89-48-01

Fahrzeug: HLF 20
Bezeichnung: Hilfeleistungsöschgruppenfahrzeug
Kategorie: Feuerlöschfahrzeuge
Funkrufname: Florian Segeberg 89-48-01
Besatzung: 9 (1/8)
Hersteller: MAN
Typ: TGM 13.290
Baujahr: 2015
Motor - Leistung - Hubraum: 290 PS - 213 KW - 6871 ccm
Aufbau / Ausbau durch: Fa. Rosenbauer
Löschwassertank: 2.000 l
Schaumtank: 200 l
Feuerlöschkreiselpumpe: 3.000 l/min (bei Nennförderdruck von 10 Bar)
Beladung / Ausstattung: Normbeladung, 4 Atemschutzplätze (im Mannschaftsraum), Wasserwerfer (Dach), Schere + Spreizer, Schaummittelanlage, Verkehrshaspel, Rettungsplattform für LKW, Wärmebildkamera, strombetriebener EX-geschützter Überdrucklüfter, Atemschutznotfalltasche, Stab-Fast, u. v. m.
Einsatzzweck: Das HLF 20 ist ein Löschgruppenfahrzeug mit erweiterter Beladung/Ausrüstung für die Brandbekämpfung und auch Durchführung umfangreicher  technischer Hilfe.