Jahreshauptversammlung 2021 der Freiwilligen Feuerwehr Ellerau

Am 05.11.2021 fand die Jahreshauptversammlung 2021 im Gerhard-Streck-Haus.
Normalerweise findet diese im Februar statt, allerdings musste sie auf Grund der Corona Pandemie verschoben werden.
Wehrführer Jan Ahlers konnte neben den Kameradinnen und Kameraden der aktiven Wehr auch den Musikzug, den Ehrenwehrführer, Ehrenmitglieder sowie den Bürgermeister begrüßen.
Es folgte der Tätigkeitsbericht für die Feuerwehr Ellerau für das Jahr 2020:
Die Mitgliederzahlen der Freiwilligen Feuerwehr Ellerau haben sich positiv entwickelt. Die Anzahl der Mitglieder hat sich trotz Pandemie um 3 erhöht.
Die Corona Pandemie war im Jahr 2020 auch für die Feuerwehr Ellerau eine Herausforderung. War es doch die zentrale Herausforderung, die Schlagkraft im Notfall aufrecht zu erhalten.
Nach dem ersten Lockdown konnten wir, wenn auch unter strengen Auflagen, den Ausbildungsbetrieb wieder aufnehmen. Und jeder hat es als gut empfunden, mal wieder ein Feuerwehrgerät in die Hand zu nehmen. Denn glücklicherweise war es zu dieser Zeit sehr ruhig, was die Einsätze anging. Für die Ausbildungsdienste haben sich immer wieder die Auflagen verändert, was allen eine gewisse Spontanität bei der Terminfindung abverlangte.
Im Jahr 2020 ist die Feuerwehr Ellerau zu 48 Einsätzen ausgerückt (19-mal Feuer, 29-mal technische Hilfe). Der Musikzug hatte im Jahr 2020 lediglich einen Auftritt (die Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Ellerau).
Jan Ahlers dankte allen Kameradinnen und Kameraden, die der Situation die Stirn geboten haben. Die trotz der Umstände der Feuerwehr treu geblieben, zu den Übungsabenden gekommen und noch viel wichtiger, wie selbstverständlich bei den Einsätzen dabei gewesen sind.
Ebenso wurde aber auch den Familien, Partnerinnen und Partnern gedankt. Nur durch deren Verständnis und Mithilfe ist es für die freiwilligen Feuerwehrfrauen und -männer möglich, diese für die Allgemeinheit so wichtige Aufgabe zu leisten.
Nach dem Bericht der Kassenwartin und Kassenprüfer wurde der Antrag gestellt, dass die Kassenwartung und der Vorstand entlastet werden. Dieser Antrag wurde einstimmig angenommen.
Insgesamt 6 Feuerwehr-Anwärterinnen und -anwärter wurden in die Feuerwehr Ellerau aufgenommen und anschließend zur Feuerwehrfrau bzw. Feuerwehrmann befördert.

2 der Feuerwehranwärter konnten leider an der
Jahreshauptversammlung nicht teilnehmen.
 
Auch die anstehenden Wahlen gaben Anlass zur Freude, denn alle Wahlen haben ein einstimmiges Ergebnis gehabt. Wir gratulieren:
  • Irene Heckmann zur Wiederwahl als Kassenwartin

 

  • Thomas Paulmann zur Wiederwahl als Zeugwart
  • Sebastian Schrader zur Wahl als stellvertretenden Gruppenführers der Gruppe 3

 

Auch in diesem Jahr konnten wieder Kameraden für ihren langjährigen Einsatz in der Freiwilligen Feuerwehr Ellerau geehrt werden. Wir gratulieren und bedanken uns bei:

  • Martin Klingenburg für 10 Jahre aktive Mitgliedschaft

  • Jens Herrmann und Jan Meyer für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft verbunden mit der Verleihung des schleswig-holsteinischen Brandschutzehrenzeichens in Silber

  • Holger Brünning und Peter Mette für 50 Jahre Mitgliedschaft

 

Ralf Martens, Bürgermeister der Gemeinde Ellerau dankte allen Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ellerau für ihren Einsatz und für die Bereitschaft diese wichtige Aufgabe ehrenamtlich durchzuführen.

 

 

 

 

 

 

Drucken

Internetauftritte
Jugendfeuerwehr Ellerau
Musikzug der
Feuerwehr Ellerau