Endlich wieder gemeinsam üben...

Am 19.05 war es endlich wieder soweit. Die Inzidenzwerte und auch die Empfehlungen des Landes- und Kreisfeuerwehrverbandes haben es erlaubt, dass wir wieder im "größeren" Mannschaftskreis üben durften. 

Gut 30 Kameradinnen und Kameraden haben sich pünktlich zum Dienstbeginn in der Feuerwehrwache Ellerau getroffen. Nach einer kurzen Begrüßung durch die Wehrführung wurden die Fahrzeuge besetzt. Wir fuhren in das neue Gewerbegebiet von Ellerau und haben dort ungestört geübt. 

Alle waren mit Feuereifer dabei und waren froh, wieder in der großen Gemeinschaft zu üben. 

 

 

Drucken